Konventionelle Messtechnik

Einleitung

Mit dem Messstellenbetrieb sorgt die Alliander Netz Heinsberg GmbH schon von Beginn an für eine korrekte, den eichrechtlichen und gesetzlichen Vorschriften entsprechende Erfassung der Strom- und Gasmengen.

Die dafür eingesetzten Zähler bzw. Messeinrichtungen sind das Bindeglied zwischen öffentlichem Netz und der Gebäudeinstallation. Sie messen die Energiemengen, die aus dem Netz an den Verbraucher geliefert wird und auch die Energiemengen, die durch Eigenerzeugungsanlagen (z. B. Photovoltaik) in das Stromnetz zurückgespeist werden.

Als konventionelle Stromzähler bezeichnet man die Zähler, die von der Umstellung auf moderne Messeinrichtungen bzw. intelligente Messsysteme betroffen sind. Auch digitale Zähler, die nicht den gesetzlichen Anforderungen einer modernen Messeinrichtung oder eines intelligenten Messsystems entsprechen, zählen hierzu. 

Formulare Messwesen

Anleitungen Messgeräte