LoRa-WAN Funknetz für Heinsberg

Unser flächendeckendes LoRa-WAN Funknetz

Alliander baut in Heinsberg ein flächendeckendes normiertes Funknetz, ein s.g. LoRaWAN Netz, zur drahtlosen Kommunikation zwischen Sensoren oder Zählern auf. Schon Mitte 2021 wird das Netz in allen Ortslagen verfügbar sein.
LoRaWAN = Long Range Wide Area Network
Das LoRaWAN Funknetz kommt überall dort zum Einsatz, wo kleinere Datenmengen übermittelt und oder Echtzeitanalysen benötigt werden. Der große Vorteil der LoRa-Technik liegt in ihrer Flexibilität begründet.
Anwendung findet dieses Netzwerk beispielsweise, beim
  • Müllpegel in Containern und Mülleimern überwachen
  • Wasserzähler und Pegelstände von Brunnen erfassen
  • Beleuchtung schalten und mögliche Ausfälle erkennen
Weitere Anwendungsgebiete finden sich in der Landwirtschaft, im Straßenverkehr oder in Unternehmen. 
Mit dem LoRaWAN Funknetz bietet Alliander der Stadt, der Bevölkerung und den ansässigen Unternehmen in Heinsberg weitere Möglichkeiten sich digital zu entfalten.
Verknüpft zu mehr Transparenz – Smart City Heinsberg
Sprechen Sie uns an!

Sebastian Schneider

0800 15 44 800
netzwirtschaft@alliander.de
Boos-Fremery-Str. 70
52525 Heinsberg

 

 

 

Funktionsweise

  • Die Sensoren erfassen Daten und funken diese verschlüsselt über größere Strecken zur Basisstation.
  • Diese Basisstationen (Gateways) werden benötigt, um ein LoRaWAN-Netzwerk aufzubauen. Sie empfangen die von den Sensoren gesendeten Datenpakete.
  • Die Gateways stellen die Sensordaten in Echtzeit für die Übernahme in weiterführende Systeme bereit (Übertragung und Aufbereitung für das Internet). Gateways reichen die Daten also nur durch, „Intelligenz“ findet später statt.

Zentrale Vorteile

      • Hohe Reichweite von 10-15 km. Da nur kleine Datenmengen transportiert werden, reicht bereits eine Handvoll an Basisstationen aus, um das gesamte Stadtnetz abzudecken.
      • Der geringe Energieverbrauch ermöglicht einen Batteriebetrieb der eingesetzten Sensoren. Die Batterie hat eine Lebensdauer von bis zu 10 Jahren.
      • Skalierbarkeit auf viele Anwendungsfälle
      • Hohe Sicherheit durch verschlüsselten Datentransport
      • Niedrige Strahlungsintensität
      • Geringe Betriebskosten von 2-4 Euro im Jahr

Sie haben Fragen oder wollen sich beraten lassen?

Hier können Sie schnell und ohne lange Wartezeiten ihre Fragen stellen. Wir rufen Sie im Rahmen unserer Geschäftszeiten: Montag bis Donnerstag 08:00 – 16:00 Uhr und Freitag von 08:00 – 13:00 Uhr zurück.

Datenschutz: Wir verarbeiten die von ihnen übermittelten Daten zur Beantwortung ihrer Fragen.

Die Daten werden von uns bis zum Abschluss der Bearbeitung gespeichert. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz erhalten Sie unter:
Downloadcenter – www.alliander-netz.de.

Schreiben Sie uns eine E-Mail