Hinweise zur Ablesung

Jahresablesung Netzkunden

Als Netzbetreiber ist Alliander zuständig für die Ablesung aller Strom- und Gaszähler im Netzgebiet der Alliander Netz Heinsberg GmbH, unabhängig von der Wahl ihres Strom- oder Gaslieferanten.

Zur Erstellung der Netznutzungsabrechnung an Ihren Strom- oder Gaslieferanten erhalten Sie einmal jährlich eine Ablesekarte. Lediglich im Falle eines Lieferantenwechsels oder Umzugs erhalten Sie eine zusätzliche Ableseaufforderung.

Neben der kostenfreien postalischen Rücksendung können Sie Ihren Zählerstand auch online übermitteln:

Zur Online Zählerstands-Erfassung

Zur Registrierung benötigen Sie lediglich den QR-Code auf Ihrer Ablesekarte.

Bitte scannen Sie den auf der Ablesekarte abgebildeten QR-Code. Für die Eingabe des Zählerstandes benötigen Sie nun lediglich den Anmeldenamen und Ihr persönliches Passwort. Diese sind auf der Ablesekarte angegeben.  

Zugleich führt Alliander zur Gewährleistung ihrer Versorgungssicherheit eine rollierende vor Ort Ablesung durch. Jeder unserer Strom- und Gaszähler wird so in regelmäßigen Abständen durch unsere Mitarbeiter Herrn Keimes und Frau Kochs abgelesen.

Zögern Sie nicht, unsere Mitarbeiter nach ihrem Dienstausweis zur fragen. Gerne werden sie sich mittels Dienst- und Personalausweis ausweisen.

Selbstverständlich können Sie uns Ihren Zählerstand auch kostenfrei unter der Rufnummer 0800 – 15 44 800 oder als Zwischenablesung elektronisch melden:
www.alliander-netz.de/zwischenablesung/ 

Die von uns erfassten Zählerstände übermitteln wir selbstverständlich an Ihren Strom- oder Gaslieferanten.

Heinz-Josef Keimes

Hermann-Josef Damm

Jacqueline Kochs 

Heinz-Josef Keimes
Hermann-Josef Damm
Jacqueline Koch